Helfen Fatburner beim Abnehmen?

Überall ist die Rede von Fatburner. Mit ihrer Hilfe sollen Übergewichtige leichter abnehmen können. Natürliche und synthetische Fatburner sollen den Stoffwechsel anregen, damit der Organismus keine weiteren Fettpolster auf die falschen Körperzonen appliziert. Von einem Allheil- oder gar Wundermittel kann man bei solchen Fatburnern allerdings nicht sprechen. Ohne sportliche Betätigung wird sich das eingelagerte Fett auch bei einer Diätmaßnahme nicht so leicht reduzieren lassen.

Was ist eigentlich ein Fatburner?

Als Fatburner bezeichnet man jene Substanzen, die aufgrund ihrer spezifischen Eigenschaften die Fettverbrennung und den Stoffwechsel ankurbeln können. Daher werden solche Substanzen gerne begleitend bei Diäten eingesetzt. Man verspricht sich davon eine schnellere und intensivere Wirkung der Diät. Ob die eingesetzten Fatburner aber eine Wirkung entfalten, hängt sehr vom individuellen Verhalten des Übergewichtigen ab. Viele natürliche Fatburner sind in Lebensmitteln enthalten. Sie rekrutieren sich aus rein natürlichen Substanzen. Als Beispiel seien L-Carnitin, B-Vitamine oder Vitamin C genannt. Diese Substanzen kommen in ihrer natürlichen Form in verschiedenen Lebensmitteln vor. Auch kaltes Trinkwasser kann sich positiv auf das Gewicht auswirken. Wasser kurbelt die Fettverbrennung und den Energieverbrauch an, weil es verstoffwechselt werden muss, auch wenn es keine Kalorien hat. Durch die Kälte muss der Organismus es erst anwärmen. Er verbraucht dabei Energie in Form von Kalorien.

Fatburner: natürlich oder synthetisch?

Übergewichtige können bei einer Diät zur Gewichtsreduktion den Stoffwechsel ankurbeln, indem sie natürliche Fatburner-Substanzen wie Koffein aus Lebensmitteln einsetzen. Alternativ oder zusätzlich möchten manche Menschen auf Kombi-Präparate bzw. synthetische Nahrungsergänzungsmittel setzen. In diesen sind neben synthetisch hergestellten Zutaten meist auch natürliche Stoffe enthalten. Koffein aus Kaffee gilt beispielsweise als effektiver Fatburner, weil es den Stoffwechsel anregt. Dadurch wird tatsächlich etwas mehr Fett verbrannt. Der Fettstoffwechsel wird auch durch B-Vitamine beeinflusst. Mangelt es dem Organismus an B-Vitaminen, verlangsamt sich automatisch die Fettverbrennung. In Kapsel- oder Tablettenform erhältliche synthetische Fatburner können seriös, aber auch dubios sein. Letzteres betrifft vor allem viele ausländische Produkte, die mit Schadstoffen oder in Deutschland verbotenen Fatburner-Substanzen belastet sein können. Bei uns darf beispielsweise aus guten Gründen kein appetithemmendes Präparat mit Ephedrin verkauft werden. Dubiose Fatburner-Präparate aus ausländischer Herstellung haben häufig Nebenwirkungen, sind verunreinigt oder bergen andere Gesundheitsrisiken. Sie regen beispielsweise die Hormonproduktion der Schilddrüse an. Das kann fatale Folgen haben.

Sind synthetische Fatburner wirklich gefährlich?

Zum Teil sind Bestandteile synthetischer Präparate, die die Fettverbrennung anregen sollen, gefährlich. Mit Nebenwirkungen wie:

– Durchfällen

– Erbrechen

– akuten Magenbeschwerden

– Herzrasen

– Kopfschmerz

– Nervosität und innere Unruhe

– Schweißausbrüchen

– allgemeinem Unwohlsein

– oder Mundtrockenheit muss man rechnen.

Man sollte nicht einfach irgendeinen ausländischen Farburner aus dem Internet bestellen, sondern erst Rücksprache mit einem Arzt seines Vertrauens halten. Nicht alles, was im Internet angeboten wird, tut einem Übergewichtigen auch gut. Je informierter man auf diesem Gebiet ist, desto sicherer kann man sein, ein gutes Fatburner-Präparat zur Steigerung der Fettverbrennung zu erwerben. Gegebenenfalls kann man sich auch beim Apotheker informieren lassen. Um abzunehmen, sollte man grundsätzlich gesunde Methoden wählen. Mit dem personalisierten Ernährungsplan kann jeder die Methoden ermitteln, mit denen er ohne große Mühe sein Gewicht reduzieren kann. Man muss nicht einmal Sport treiben, um den Stoffwechsel wirkungsvoll anzukurbeln.

Mit dem personalisierten Abnehmplan zum Erfolg

Gegen natürliche Fatburner, die in Lebensmitteln enthalten sind, spricht prinzipiell nichts. Menschen, die über die Risiken synthetischer Präparate Bescheid wissen, meiden solche unseriösen und meist überteuerten Nahrungsergänzungspräparate. Man kommt schließlich auch auf natürlichen Wegen zum Gewichtsverlust. Wichtig ist es, sich durch einen personalisierten Abnehmplan konkrete Ziele zu setzen. Finden Sie jetzt heraus, wie Sie am wirkungsvollsten Ihren Stoffwechsel ankurbeln und Ihr Gewicht effektiv reduzieren können. Für jeden Übergewichtigen findet sich eine geeignete Methode, mit der man abnimmt. Mit dem personalisierten Abnehmplan und der Mithilfe natürlicher Fatburner kommt jeder übergewichtige Mensch zum Erfolg. Nutzen Sie bewährte Methoden, die effektiv und zügig die Fettverbrennung und den Stoffwechsel aktivieren.

Kostenlose Tipps und Tricks, die dir beim Abnehmen helfen!

Trage jetzt hier absolut Kostenlos deine E-Mail Adresse ein und du erhälst:

  • Mehr kostenlose Tipps, um noch vor dem Sommer abzunehmen.
  • Regelmäßig neue Strategien und Methoden, die dir dabei helfen dein Traumgewicht zu erreichen.
  • Werde Mitglied und du erhälst viele Vorteile.

Wir garantieren dir qualitative Inhalte und kein Spam!!! Versprochen :)